Archiv der Kategorie: Wirtschaft

Was kommt nach der Piraten-Demokratie?

  Mit dem Aufstieg der Piraten schien das Internet als Werkzeug der Demokratie unverzichtbar zu werden. Ist von den hohen Erwartungen an Liquid Democracy, Twitter und Facebook nach dem Niedergang der Partei noch etwas übrig geblieben?

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Social Web, Wissensmanagement, Zeitgeschichte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Mehr-Wert für die Website: Usability-Tests richtig durchführen

Bei einem Usability-Test (auch: Nutzertest) führen repräsentative Nutzer typische Aufgaben auf der Webseite aus, um Probleme und positive Aspekte der Seite ausfindig zu machen. Zu Präsentations- und Analysezwecken wird der Test aufgezeichnet und dafür oft in speziellen Räumlichkeiten durchgeführt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Publishing, Informationstechnologie, Medienwissenschaft, Online-Medien, Usability, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Ein eigenes Wiki erstellen? – Eine kleine Starthilfe

Wikipedia ist eine Wissenssammlung im Internet und gehört zu den meist besuchten Webseiten der Welt. Aber jedermann kann ein ohne viel Aufwand ein eigenes Wiki aufsetzen, um Informationen online zu publizieren oder im Firmen-Intranet zu verwalten. Wiki-Systeme sind schnell und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Publishing, Online-Medien, Social Web, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Matrix für Arme: Microsofts “Room Alive”

Mit sechs Kinect-Einheiten und Beamern wird bei Room Alive ein Zimmer zur interaktiven Augmented-Reality-Umgebung, in der Spieler unter anderem gegen perspektivisch korrekt dargestellte Roboter kämpfen.

Veröffentlicht unter Datenvisualisierung, Informationstechnologie, Unterhaltungselektronik, Usability | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Zurück in die Zukunft: “Bourne” wieder mit Matt Damon und Paul Greengrass

Ein neuer Bourne-Film mit Matt Damon in der Hauptrolle und unter der Regie von Paul Greengrass ist nun offiziell angekündigt. Der voraussichtliche Start wird bereits 2016 sein.

Veröffentlicht unter Film, Filmindustrie, Medienwirtschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Neue Wikipedia-App mit nützlichen Features

Die Wikipedia-App ist in Version 4.0 für iOS erschienen und ermöglicht nicht nur das Abspeichern einzelner Einträge für die Offlinenutzung, sondern auch das Bearbeiten von Artikeln.

Veröffentlicht unter E-Publishing, Information Retrieval, Publizistik, Social Web, Verlagswesen, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Überfälliger Vorstoß: Die Löschfrist für Mediatheken gehört abgeschafft

Das Berliner Abgeordnetenhaus stimmt dafür, die Onlineangebote von ARD und ZDF nicht mehr nach sieben Tagen offline zu nehmen. Das wird seit dem Jahr 2009 so praktiziert.

Veröffentlicht unter Fernsehen, Journalismus, Medienwirtschaft, Medienwissenschaft, Online-Medien, Publizistik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Das “Firephone” – gibt es doch noch Innovationen im Smartphone-Markt?

Amerikaner sind ja bekanntlich Vertriebler von Geburt an – sie verstehen es einfach, Präsentationen so rüberzubringen, dass man glaubt, man habe soeben das beste Produkt der Menschheitsgeschichte gesehen. Wenn also ein amerikanischer Technologiekonzern zu einer Produktneuvorstellung lädt, bin ich schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenvisualisierung, Informationstechnologie, Marketing, Mobile, Usability | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Intelligente Wartehallen?

…Was von der Intelligenz BVG-gestützter Wartehäuschen-Informationsdienste zu halten ist, habe ich ja neulich hier schon einmal beschrieben.

Veröffentlicht unter Datenvisualisierung, Informationstechnologie, Usability, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Online-Marketing: Praxistipps für erfolgreiches Kampagnenmanagement (3): Online-Werbung für E-Commerce-Unternehmen

In Teil 3 meiner Serie mit marketingbezogenen Praxistipps möchte ich einen bewährten Ablaufplan vorstellen, nachdem sich eine Online-Marketing-Kampagne planen und durchführen lässt. Er stellt sicher, dass man keinen wesentlichen Aspekt unberücksichtigt lässt. Im Sinne einer möglichst großen Praxisnähe ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Business, E-Commerce, Marketing, Werbeforschung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Trichter und Ziele zur Conversion-Optimierung in Google Analytics

Google Analytics lässt sich auch zur Erfolgskontrolle eines Webshops einsetzen – hierbei fällt wieder einmal das allgegenwärtige Zauberwort “Conversion-Optimierung”. In dieser Disziplin ist Google zwar einigen kommerziellen Tools unterlegen, stellt aber eine durchaus leistungsfähige kostenlose Alternative dar. Wichtig ist dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenvisualisierung, E-Business, E-Commerce, Informationstechnologie, Usability, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Am Anfang war das Wort – zur historischen Entwicklung des modernen Marketing (3): Sponsoring

Ausgangspunkt des heutigen Sponsoring waren die 1960er ]ahre mit einer Phase der „Schleichwerbung”. Diese, insbesondere bei Sportveranstaltungen und -sendungen sowie Spielfilmen anzutreffende Form der Übermittlung von Werbebotschaften unter Ausschluss einer entsprechenden Genehmigung ist dadurch gekennzeichnet, dass die Werbeadressaten den Zweck … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marketing, Medienwirtschaft, Medienwissenschaft, Publizistik, Werbeforschung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert