Archiv der Kategorie: Verlagswesen

Bento, das Buzzfeed des “Spiegel”

Nach Ze.tt von Zeit Online und BYou von der Bild ist am gestrigen Donnerstag auch Bento, das Jugendportal von Spiegel Online, gestartet – und seine amerikanischen Vorbilder, Buzzfeed und Vice, sind auf den ersten Blick erkennbar. Was Bento dabei jedoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Publishing, Journalismus, Online-Medien, Publizistik, Verlagswesen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

TV Spielfilm streamt Live-TV

Der Medienkonzern Burda hat unter der Marke “TV Spielfilm” ein Live-TV-Angebot für Smartphones, Tablets und PCs gestartet, das per iOS-, Android-App und über die Webseite verbreitet wird.

Veröffentlicht unter E-Publishing, Fernsehen, Publizistik, Unterhaltungselektronik, Verlagswesen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Studie: Nutzung von Internetangeboten heute einfacher als vor 5 Jahren

Immer mehr, immer häufiger und mit immer mehr unterschiedlichen Online-Aktivitäten sind die Nutzer im Internet unterwegs. Das Smartphone hat mobile Kommunikation zum ständigen Begleiter werden lassen. Auch die Auswahl von Hardware und Tarifen wird dabei in immer kürzeren Abständen zur regelmäßigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Business, E-Commerce, E-Publishing, Online-Medien, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Mehr-Wert für die Website: Usability-Tests richtig durchführen

Bei einem Usability-Test (auch: Nutzertest) führen repräsentative Nutzer typische Aufgaben auf der Webseite aus, um Probleme und positive Aspekte der Seite ausfindig zu machen. Zu Präsentations- und Analysezwecken wird der Test aufgezeichnet und dafür oft in speziellen Räumlichkeiten durchgeführt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Publishing, Informationstechnologie, Medienwissenschaft, Online-Medien, Usability, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Ein eigenes Wiki erstellen? – Eine kleine Starthilfe

Wikipedia ist eine Wissenssammlung im Internet und gehört zu den meist besuchten Webseiten der Welt. Aber jedermann kann ein ohne viel Aufwand ein eigenes Wiki aufsetzen, um Informationen online zu publizieren oder im Firmen-Intranet zu verwalten. Wiki-Systeme sind schnell und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Publishing, Online-Medien, Social Web, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Neue Wikipedia-App mit nützlichen Features

Die Wikipedia-App ist in Version 4.0 für iOS erschienen und ermöglicht nicht nur das Abspeichern einzelner Einträge für die Offlinenutzung, sondern auch das Bearbeiten von Artikeln.

Veröffentlicht unter E-Publishing, Information Retrieval, Publizistik, Social Web, Verlagswesen, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Kai Diekmanns unheimliche Transformation…

…vom Gutti-Biest zum Müsli-Monster hätte auch von einem wie David Cronenberg nicht wirkungsvoller in Szene gesetzt werden können.

Veröffentlicht unter Humor, Journalismus, Verlagswesen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

“Space Top” als Zukunftsansatz für das Interface Design

In der IT ist der Begriff “Augmented Reality” schon so häufig und so euphorisch als Buzzword für die zukünftige Form der Mensch-Maschine-Interaktion verwendet worden, dass es schon fast als Unwort verschrien ist. Jetzt gibt es eine neue Methode, die Konzepte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenvisualisierung, E-Publishing, Information Retrieval, Informationstechnologie, Usability, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Das Wikidata-Projekt: Wikipedia profesionalisiert sich weiter

Es ist immer wieder interessant, zu beobachten, was für Ideen und Konzepte im redaktionellen Alltag Bestand haben und in unterschiedlicher Gestalt immer wieder kehren. So gab es bereits vor rund 10 Jahren während meiner Zeit bei der traditionsreichen Verlagsgruppe um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Publishing, Information Retrieval, Social Web, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Können Verlage mit Social Media Geld verdienen? Ein Kongressbericht

Klare Fragestellung, komplexe Antworten: Beim Expertenforum der Akademie des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) zum Thema Social Media für Verlage in Hamburg ging es um Zahlen, Umsätze, Abonnenten. Tatsächlich gibt es Erfolgsmodelle, allerdings keine, die sich einfach kopieren lassen.

Veröffentlicht unter Buchhandel, Buchwesen, Social Web, Verlagswesen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Prezi – praktische Helferlein im sozialen Netz (6)

Blicken wir den Tatsachen ins Auge: Bei Präsentationen – ganz gleich, ob im beruflichen oder privaten Kontext – get es immer auch um Eycandy – darum, den eigentlichen Inhalt und damit den Zuhörer einzubetten in weiche kuschelige Kissen visueller Effekte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Commerce, E-Publishing, Informationstechnologie, Online-Medien, Social Web, Usability, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Ein Jahr WissensServer-Blog: Eine Bilanz

Es ist mittlerweile über ein Jahr her, dass ich wissensserver.info, eine zuvor mehr schlecht als recht als “Eigenbau” betriebene statische Website, als Blog neu gelauncht habe. Grund genug, mal zurückzublicken und Bilanz zu ziehen. Was die Reichweite angeht, ist auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Publishing, Journalismus, Publizistik, Social Web | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar