Archiv der Kategorie: Medienwirtschaft

Bento, das Buzzfeed des “Spiegel”

Nach Ze.tt von Zeit Online und BYou von der Bild ist am gestrigen Donnerstag auch Bento, das Jugendportal von Spiegel Online, gestartet – und seine amerikanischen Vorbilder, Buzzfeed und Vice, sind auf den ersten Blick erkennbar. Was Bento dabei jedoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Publishing, Journalismus, Online-Medien, Publizistik, Verlagswesen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

TV Spielfilm streamt Live-TV

Der Medienkonzern Burda hat unter der Marke “TV Spielfilm” ein Live-TV-Angebot für Smartphones, Tablets und PCs gestartet, das per iOS-, Android-App und über die Webseite verbreitet wird.

Veröffentlicht unter E-Publishing, Fernsehen, Publizistik, Unterhaltungselektronik, Verlagswesen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Analyse: Für den Kassenerfolg sind Top-Stars weniger wichtig als namhafte Filmregisseure

Kinoproduktionen können eine kostspielige Angelegenheit sein. US-Forscher haben jetzt untersucht, ob sich ihr kommerzieller Erfolg voraussagen lässt – mit teils überraschenden Ergebnissen.

Veröffentlicht unter Film, Filmindustrie, Medienwirtschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Facebook: Werber hört mit

Der Facebook-User wird immer “gläserner”. Nach dem Tool “Audience Insights” launcht die Plattform zusammen mit dem Big-Data-Unternehmen Data Sift ein neues Tool zur verbesserten Zielgruppenanalyse. Das Zauberwort für das Analyse-Werkzeug“Pylon“ lautet hierbei “Topic Data”: Unternehmen und Vermarkter sollen jetzt sehen, was die Nutzer über Marken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Business, Marketing, Marketing, Social Web, Werbeforschung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Studie: Nutzung von Internetangeboten heute einfacher als vor 5 Jahren

Immer mehr, immer häufiger und mit immer mehr unterschiedlichen Online-Aktivitäten sind die Nutzer im Internet unterwegs. Das Smartphone hat mobile Kommunikation zum ständigen Begleiter werden lassen. Auch die Auswahl von Hardware und Tarifen wird dabei in immer kürzeren Abständen zur regelmäßigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Business, E-Commerce, E-Publishing, Online-Medien, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Mehr-Wert für die Website: Usability-Tests richtig durchführen

Bei einem Usability-Test (auch: Nutzertest) führen repräsentative Nutzer typische Aufgaben auf der Webseite aus, um Probleme und positive Aspekte der Seite ausfindig zu machen. Zu Präsentations- und Analysezwecken wird der Test aufgezeichnet und dafür oft in speziellen Räumlichkeiten durchgeführt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Publishing, Informationstechnologie, Medienwissenschaft, Online-Medien, Usability, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Ein eigenes Wiki erstellen? – Eine kleine Starthilfe

Wikipedia ist eine Wissenssammlung im Internet und gehört zu den meist besuchten Webseiten der Welt. Aber jedermann kann ein ohne viel Aufwand ein eigenes Wiki aufsetzen, um Informationen online zu publizieren oder im Firmen-Intranet zu verwalten. Wiki-Systeme sind schnell und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Publishing, Online-Medien, Social Web, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Zurück in die Zukunft: “Bourne” wieder mit Matt Damon und Paul Greengrass

Ein neuer Bourne-Film mit Matt Damon in der Hauptrolle und unter der Regie von Paul Greengrass ist nun offiziell angekündigt. Der voraussichtliche Start wird bereits 2016 sein.

Veröffentlicht unter Film, Filmindustrie, Medienwirtschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Neue Wikipedia-App mit nützlichen Features

Die Wikipedia-App ist in Version 4.0 für iOS erschienen und ermöglicht nicht nur das Abspeichern einzelner Einträge für die Offlinenutzung, sondern auch das Bearbeiten von Artikeln.

Veröffentlicht unter E-Publishing, Information Retrieval, Publizistik, Social Web, Verlagswesen, Wissensmanagement | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Überfälliger Vorstoß: Die Löschfrist für Mediatheken gehört abgeschafft

Das Berliner Abgeordnetenhaus stimmt dafür, die Onlineangebote von ARD und ZDF nicht mehr nach sieben Tagen offline zu nehmen. Das wird seit dem Jahr 2009 so praktiziert.

Veröffentlicht unter Fernsehen, Journalismus, Medienwirtschaft, Medienwissenschaft, Online-Medien, Publizistik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Am Anfang war das Wort – zur historischen Entwicklung des modernen Marketing (3): Sponsoring

Ausgangspunkt des heutigen Sponsoring waren die 1960er ]ahre mit einer Phase der „Schleichwerbung”. Diese, insbesondere bei Sportveranstaltungen und -sendungen sowie Spielfilmen anzutreffende Form der Übermittlung von Werbebotschaften unter Ausschluss einer entsprechenden Genehmigung ist dadurch gekennzeichnet, dass die Werbeadressaten den Zweck … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marketing, Medienwirtschaft, Medienwissenschaft, Publizistik, Werbeforschung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Am Anfang war das Wort – zur historischen Entwicklung des modernen Marketing (2): Direktmarketing

Ausgangspunkt der wachsenden Bedeutung des Direktmarketing – heute einer der bedeutendsten Kommunikationswege zur Verbreitung von Werbebotschaften überhaupt – war die zunehmende Verbreitung von Schreibmaschinen in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, die dazu führte, dass eine Vielzahl von Unternehmen ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marketing, Medienwirtschaft, Medienwissenschaft, Publizistik, Werbeforschung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert