Archiv der Kategorie: Fernsehen

JONAS – stell dir vor, es ist Schule und du musst wieder hin!

Ende November hatte ich die Gelegenheit, an einer Preview des am 5. Januar in den Kinos anlaufenden Films Jonas teilzunehmen. Es handelt sich dabei um eine besondere Form dessen, was im Fernsehen als “Scripted Reality”-Format Einzug gehalten hat. Formate wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Joseph von Nazareth und seine Follower

Es weihnachtet sehr – auch bei Twitter. Dort hat sich am 1. Dezember eine Persönlichkeit angemeldet, die in der Weihnachtsgeschichte eine nicht ganz irrelevante Rolle spielt: “Joseph von Nazareth“. Denn, so sein erster Beitrag, seine Frau Maria habe gemeint, “das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Social Web, Zeitgeschichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Die Heute-Show: Satirischer Lichtblick im Comedy-Einerlei

Comedy in Deutschland ist ein gesättigter Markt. Die Marktanteile sind verteilt: Da sind zum Einen die Standup-Komiker von Dieter Nuhr über Mario Barth bis Michael Mittermeier, die ihren Namen als Marke im Zentrum eines multimedialen Netzwerks aus TV-, DVD- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Showbusiness | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Kommt es oder kommt es nicht? Markteintrittsbarrieren für das deutsche “Hulu”

Nach langem Zögern gibt es seitens eines der großen amerikanischen Videoportale nun offenbar doch Pläne, endlich auch nach Deutschland zu expandieren. Hulu ist eine der größten Plattformen für die Online-Vermarktung von TV- und Filminhalten  – nun soll es also auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Commerce, E-Publishing, Fernsehen, Film, Filmindustrie, Medienwirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Action, Liebe und Dramatik: Der Untergang der “Hindenburg” als Fernseh-Ereignis à la RTL

Als bekennender Fan der klassischen Luftschifffahrt habe ich mich sehr auf den TV-Zweiteiler über die letzte Fahrt des größten je gebauten Zeppelins, der Hindenburg, gefreut. Der Absturz am 6. Mai 1937 erfolgte unter bis heute nicht restlos geklärten Umständen. Seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, Zeitgeschichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Retro-TV: Sympathische Nostalgie mit Grips

Ein (nicht nur) für Medienwissenschaftler besonders vergnügliches Video-Blog ist Retro-TV. In inzwischen 77 Folgen werden regelmäßig alte TV-Formate aufgegriffen, eingeordnet und erläutert, die heute teilweise fast in Vergessenheit geraten sind, teilweise aber auch schon Kultstatus genießen. Produziert und präsentiert werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter E-Business, Fernsehen, Medienwissenschaft, Online-Medien, Showbusiness, Zeitgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Die 60er Jahre und der Kennedy-Mythos

Bei der Langen Nacht der Wissenschaften gibt es in Berlin immer eine solche enorme Fülle an Veranstaltungen, dass es ohne umfangreiche Einarbeitung nicht möglich ist, einen Überblick darüber zu gewinnen. Entweder man versucht, so viel wie möglich “abzuklappern” und läuft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Politik, Zeitgeschichte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

9Live wird eingestellt – das Ende des Call-In-Fernsehens in Deutschland

Um 19:22 heute Abend ging eine Meldung durch die Presse, die den Schlussstrich unter ein bemerkenswertes, wenn auch nicht immer rühmliches Kapitel deutscher Fernsehgeschichte bedeutet: Zum 31. Mai dieses Jahres stellt die ProSiebenSat.1 Media AG, zu der auch 9Live gehört, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Medienwirtschaft, Publizistik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Öffentlich-rechtliche “Online-Videothek” geplant

Es ist schon gewaltig, mit welcher Geschwindigkeit sich der Medienwandel im Sinne einer Verlagerung von den herkömmlichen (traditionell analogen) Massenmedien auf digitale (Online-)Medien derzeit vollzieht. Gestern hatte ich über das sprunghafte Wachstum der web-basierten Nachrichtenmedien berichtet und noch vor einigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Medienwirtschaft, Online-Medien | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Free-TV-Premiere von “Ein Quantum Trost” mit mittlerem Quotenerfolg

Während die Bond-Fangemeinde weiter dem 9. November 2012 entgegenfiebert, der nach der Bankrott-Rettung des Filmstudios MGM nun offiziell als Startdatum des nächsten Teils der Serie bekanntgegeben wurde, bringt die Free-TV-Premiere des an der Kinokasse bis dato erfolgreichsten James-Bond-Films Ein Quantum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film, James Bond | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Werbung beim Wort genommen – wozu?

In seinem Buch “25 Prozent auf alles ohne Stecker” macht sich der durch seine Stern-TV-Außenreportagen bekannt gewordene Journalist Hinrich Lührssen über Werbe-Klischees lustig, indem er die Repräsentanten werbender Unternehmen in einer scheinbaren Verkaufssituation mit absurden Werbeversprechen konfrontiert. Ob es der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Medienwissenschaft, Publizistik, Werbeforschung | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Wenn Johnny Cash und der Pate an die Himmelstür klopfen – Österliche TV-Tipps

Nachdem Karfreitag traditionell Sandalenfilmtag ist (eine Tradition, die in den letzten Jahren von den Sendern allerdings mehr und mehr vernachlässigt worden ist – mit den Zehn Geboten mit Yul Brynner und Charleton Heston sowie Peter Ustinovs Glanzauftritt in Quo Vadis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Film | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare