Archiv der Kategorie: Politik

Was an der Lanz-Sendung eigentlich interessant war…

Nachdem die Markus-Lanz-Diskussion, ausgehend von den sozialen Netzwerken, inzwischen auch die klassischen Medien voll ergriffen hat, habe ich mir nachträglich mal das Streitgespräch zwischen Lanz, Linken-Politikerin Sarah Wagenknecht und Stern-Chefredakteur Hans-Ulrich Jörges angesehen.

Veröffentlicht unter Fernsehen, Journalismus, Medienethik, Politik, Showbusiness | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Nahöstlicher Spagat: Epic-Split-Parodie mit politischer Aussage

Vor einiger Zeit habe ich den “Epic Split”-Spot für Volvo mit dem abgehalfterten Action-Haudegen Jean-Claude van Damme als einen der Überraschungserfolge des Viralmarketings des letzten Jahres beschrieben. Während Volvo nach wie vor beteuert, bei dem gewagten Stunt zwischen zwei fahrenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Humor, Politik, Social Web | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Die Kunst der metaphorischen Zuspitzung: Die Karikaturen des Heiko Sakurai

Heute möchte ich einen meiner Lieblingskarikaturisten würdigen. Die Zeichnungen des 42jährigen Heiko Sakurai erschienen schon in vielen der renommiertesten überregionalen Tageszeitungen Deutschlands, wie der “Welt”, der “Berliner Zeitung”, der “Financial Times Deutschland” (bis zu deren Verscheiden) oder auch im Politmagazin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor, Journalismus, Kunst, Lieblingsautoren, Medienwissenschaft, Politik, Publizistik, Zeitgeschichte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Filmkritik: We Steal Secrets: The Story of Wikileaks

Gleich zwei Filme beleuchten derzeit das hochaktuelle Thema um Whistleblowing und Daten-Transparenz am Beispiel der Enthüllungsplattform Wikileaks. Während der mit Daniel Brühl und Benedict Cumberbatch durchaus prominent besetzte Spielfilm Inside Wikileaks gerade spektakulär gefloppt ist, hat sich die Dokumentation We … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienethik, Online-Medien, Politik, Publizistik, Social Web, Zeitgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

The Ides of March – Polit-Drama zur Weihnachtszeit

Wenn es einen Film gibt, der sich jetzt schon frühzeitig im Rennen um die Oscar-Trophäen positioniert, dann ist es George Clooneys The Ides of March. Der Titel mit seinem inhärenten Verweis auf den Cäsarenmord stellt den Zusammenhang her zu dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Gesellschaft, Medienethik, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Guttenberg kehrt ins Rampenlicht zurück – die Hofberichterstattung über den Freiherrn in der “Zeit”

Als Geschäftsführer eines Nachrichtenportals habe ich vollstes Verständnis dafür, wenn auch die Kollegen aus dem Print-Bereich ihre Inhalte nicht immer nur nach reiner Nachrichtenrelevanz, sondern nach Reichweitenpotenzial auswählen. Ich verstehe auch, dass, wenn man von einer der schillerndsten Figuren der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Journalismus, Medienethik, Politik, Publizistik, Verlagswesen, Zeitgeschichte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Die 60er Jahre und der Kennedy-Mythos

Bei der Langen Nacht der Wissenschaften gibt es in Berlin immer eine solche enorme Fülle an Veranstaltungen, dass es ohne umfangreiche Einarbeitung nicht möglich ist, einen Überblick darüber zu gewinnen. Entweder man versucht, so viel wie möglich “abzuklappern” und läuft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Gesellschaft, Politik, Zeitgeschichte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Piratenwiki – Social-Web-Plattformen der Parteien (6)

Auf einen Vorschlag aus der Leserschaft heraus (danke für die Anregung, Sascha) setze ich die Serie zu den Social-Web-Plattformen der Parteien noch um eine Folge fort über eine Gruppierung, die sich über die Nutzung des Internet als Vernetzungs- und Austauschmedium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Online-Medien, Politik, Social Web | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Meine Kampagne – Social-Web-Plattformen der Parteien (5)

Was Bündnis 90/die Grünen als Social-Web-Plattform im Netz haben, dient am eindeutigsten von allen betrachteten Parteien der Mobilisierung der Basis.  Unter meinekampagne.gruene.de wird zu einer Reihe konkreter politischer Aktionen aufgerufen -  vom bestellbaren “Schwabenstreich-Paket” inklusive Trillerpfeife für Anti-Stuttgart21-Demonstrationen über eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Online-Medien, Politik, Social Web | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

my.fdp – Social-Web-Plattformen der Parteien (4)

Wie wir ja schon festgestellt hatten, tun sich die “großen” Parteien CDU/CSU und SPD wesentlich schwerer damit, einen geeigneten Umgang mit einer eigenen Social-Web-Plattform zu finden, als kleinere Gruppierungen wie die Linkspartei. Auch die FDP hat mit my.fdp.de eine Community … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Online-Medien, Politik, Social Web | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

linksaktiv.de – Social-Web-Plattformen der Parteien (3)

Anhand von SPD, CDU und CSU hatten wir bereits gesehen, dass sich die großen Volksparteien mit eigenen Social-Web-Plattformen noch etwas schwertun oder das Potenzial zur Mobilisierung breiter Interessentenkreise überhaupt nicht nutzen, wie im Falle der Unionsparteien, die ihren Social-Web-Dienst ausschließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Social Web | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

ZDF Login – “TV 2.0″, öffentlich-rechtlich

Das ZDF versucht sein aufgrund leicht angegrauter Stammzuschauerschaft etwas angestaubtes Image jetzt mit einem Format zu modernisieren, das web-basierte Beteiligungsformen mit einer politischen Talkshow verbindet: In “ZDF Login” stellt sich jeweils ein prominenter Talk-Gast den Fragen eines Moderators und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehen, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert