Super-Symbolfotos

Auf sehr amüsante Weise verdeutlicht diese Sammlung verunglückter Symbolfotos auf dem Blog des Medienjournalisten Stefan Niggemeier die alltäglichen Nöte von (Online-)Journalisten, oft innerhalb von Minuten ein passendes Bild zu einem Nachrichtenbeitrag finden zu müssen. Dass diese Kolumne nicht nur Klamauk ist, zeigt Niggemeiers lesenswerte Stellungnahme angesichts der Verwendung von Bildern entsetzter “Augenzeugen” bei Katastrophen wie dem Terroranschlag in Bombay 2008. Man sollte diese Sammlung als Lehrbuch publizieren.

Hier eine aktuelle Perle daraus:

Und damit wünsche ich Allen einen guten Start ins neue Jahr! ;-)

Dieser Beitrag wurde unter Humor, Journalismus, Online-Medien abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.